Amalia Zeichnerin lebt mit ihrem Mann in Hamburg und ist seit 2005 regelmäßig Besucherin der Nordcon, denn schon als Jugendliche begeisterte sie sich für phantastische Genres.
Zu ihren Interessen zählen außer dem Schreiben auch LARP, Pen & Paper Rollenspiel und Malen/Zeichnen. Seit ca. 2012 ist sie in der norddeutschen Steampunk-Szene aktiv und schreibt Artikel für das deutsche Steampunk Online Magazin „Clockworker“. Sie hat bisher den Steampunk Abenteuer Roman "Der Stern des Seth" und "Berlingtons Geisterjäger 1 - Anderswelt" veröffentlicht, letzteres ein Genremix aus Urban Fantasy, Steampunk, Gay/Lesbian Romance und Gothic Horror.  Die Veröffentlichung von "Berlingtons Geisterjäger 2"  ist geplant für Sommer 2017.

Website: https://amalia-zeichnerin.net/meine-romane/